YOUNIVERSES

Sieben Magische Litha-Rituale

Der 21. Juni markiert die Sommersonnenwende – den ersten Tag des Sommers. Die Pflanzen blühen und der Sommer ist in vollem Gange. Litha, auch Sommersonnenwende genannt, ehrt den längsten Tag des Jahres. Es wird jedes Jahr am 21. Juni auf der Nordhalbkugel und am 21. Dezember auf der Südhalbkugel gefeiert. 

Nutze die zusätzlichen Stunden Tageslicht und verbringen Sie so viel Zeit wie möglich im Freien, denn die Sonne ist zu diesem Jahreskreisfest in ihrer vollen Stärke und Potenz, diese Kraft kannst Du für Dich nutzen, um Projekte erfolgreich umzusetzen und auch um Heilung, Pflege und Kraft zu ehren, die die Sonne uns bringt. Die Sonne hat so starke und intensive Auswirkungen auf unseren Planeten hat. Sie versorgt alles Lebendige mit Licht, Leben und Nahrung. Sie kann unsere Stimmung verändern, sie hilft unserer Nahrung zu wachsen und sie schafft das ganze Jahr über Schönheit. Hier möchte ich Dir sieben kraftvolle Rituale vorstellen, wie Du das Jahreskreisfest Litha feiern kannst und Fülle in Dein Leben einladen kannst.

1. Erstelle eine Dankbarkeitsliste

Schreibe all die Dinge auf, für die Du gerade in Deinem Leben dankbar bist. Du kannst klein anfangen und sogar bestimmte Personen, Haustiere, Situationen oder Erfahrungen einbeziehen, aus denen Du gelernt hast. Die Idee dahinter ist natürlich, die Fülle des Lebens zu feiern – eben die Dinge, die das Leben lebenswert machen.

Die Sommersonnenwende steht in Bezug zur Sonnenkarte im Tarot, bei der es darum geht, den Glanz der Sonne zu genießen, das Gute im Leben zu sehen und sich für Erfolg, Anerkennung und Glück zu öffnen. Dies kann für einige schwierig sein, wenn sie sich zu sehr auf das konzentrieren, was nicht richtig läuft. Konzentriere Dich erst einmal auf das, was richtig gut läuft. Danke dem Universum oder Deiner höheren Macht für diese Dinge und verbringe einen Moment damit, Dir die Liste anzusehen. Achte darauf, wie Du Dich fühlst, und konzentriere Dich auf die Elemente, die Dich innerlich warm fühlen lassen. Verbringe einige Zeit in diesem Gefühl.Dankbarkeit ist mächtig und kann Deine Schwingung erhöhen. Dies ist etwas, zu dem Du jederzeit zurückkehren kannst, und die Sommersonnenwende ist die perfekte Zeit zum Üben.

2. Nutze die Kraft von Kräutern und Pflanzen

Alte Legenden besagen, dass man um Mitternacht die Augenlider mit Farnsamen einreiben muss, um Fee sehen zu können. Woanders wird empfohlen, wilden Thymian zu opfern, um Feen  herauszulocken. Außerdem heißt es, dass an Litha mehrere magische Pflanzen gesammelt werden sollen, wenn Du Deine volle Kraft entfalten willst. Dies können Eisenkraut, Johanniskraut, Rosen und Kleeblatt sein. Einige Hexenzirkel stellen, nach alter Tradition, Girlanden aus Beifuß, Eisenkraut und Johanniskraut her, die während der Mittsommerrituale getragen werden.

3. Lade Freunde ein und esst gemeinsam

Jeder liebt Essen, und Litha ist eine großartige Zeit, um zusammenzukommen und die Fülle der Erde zu feiern. Während die Erntefeste erst später im Jahr stattfinden, ist jetzt die perfekte Zeit, um frisches Obst und die saisonalen, lokalen Lebensmittel um Dich herum zu genießen. Lade liebe Menschen ein und genießt die Fülle der Natur und die Fülle, die ihr gemeinsam kreiert, während ihr einander genießt.

4. Lade Deine Kristalle auf

Da die Sonne am höchsten und stärksten Punkt steht, ist zu Litha eine kraftvolle Zeit, um Kristalle mit der Energie der Sonne aufzuladen. Du kannst dabei auch eine Absicht festlegen, wenn Du sie nach draußen stellst, z. B. die heilenden und pflegenden Aspekte der Sonne aufzunehmen. Wenn möglich, lasse sie über die Mittagszeit draußen, wenn die Sonne am höchsten steht.

5. Mache einen Schutzzauber

Litha lädt Dich dazu ein, Schutz für Dich selbst und Deine Lieben zu schaffen. Die Kraft der Sonne wird nach Litha nachlassen, aber Du kannst ihre Energie und Kraft nutzen, um für die kommenden Monaten Schutz zu schaffen. Du kannst Dich mit der vorherrschenden Kraft und Fülle verbinden und diese in einem kleinen Zauber für Dich arbeiten lassen oder Du stellst ein Schutzsalz zum Platzieren vor den Türen und Fenstern Deines Hauses her.

6. Verbinde Dich mit der Natur

Wenn Du Zeit in der Natur verbringst, hat dies immer seine eigene Erdungs- und Aufladefähigkeiten – zur Zeit von Litha kann es besonders stark sein. Da die Sommersonnenwende dieses Jahr während eines abnehmenden Mondes stattfindet, kannst Du Absichten für das festlegen, was Du loslassen möchtest. Du kannst auch einige Zeit im direkten Sonnenlicht sitzen (selbst wenn es nur ein paar Minuten sind) und Dir vorstellen, wie sich die Wärme der Sonne wie eine nährende, heilende Decke um Dich legt, die Dich mit allem versorgt, was Du brauchst, und die Du überall hin mitnehmen kannst.

7. Mache ein Lagerfeuer

Freudenfeuer sind ein fester Bestandteil heidnischer Traditionen und können gemacht werden, um um zu reinigen oder um Schutz zu bitten. Du kannst Dich mit Freunden oder der Familie treffen oder die Energie des Feuers für Magie und Zauber nutzen. Wenn es Dich ruft, kannst Du auch einfach ein wenig ins Feuer starren, um zu meditieren und Dich mit der Feuerenergie der Sommersonnenwende zu verbinden.
Mit diesen Ritualen kannst Du Dich wunderbar mit der Fülle-Energie von Litha verbinden und sie in Dein Leben einladen.

MAGIC WOMEN CIRCLE – Jahreskreisfest & Frauenkreis mit Kakaozeremonie

Schöpfe aus der Fülle – dies ist der Impuls, der uns am 21. Juni während eines wunderschönen Frauenkreises mit Kakaozeremonie begleiten wird. Wir feiern Litha und seine magische Fülle online per Zoom, unterstützt von Mama Cacao sowie spannendem Input und Ritualen, feiern wir die feurige Energie des Sommers. 

Schöpfe aus der Fülle!

Innerhalb des MAGIC WOMEN CIRCLE, dem Online Frauenkreis, der verwoben ist mit dem Jahreskreisfest Litha, erhältst Du Impulse und Informationen zu konkreten Ritualen, Astrologie, Mythen, Göttinnen und Archetypen, speziell auf Litha zugeschnitten. Optional erhältst Du ein Ritual-Paket mit passendem Räucherwerk und einer Portion Zeremoniekakao. In unserem Live-Call per Zoom, am 1. Juni um 19:30 Uhr, verbinden wir uns in einem kraftvollen Frauenkreis und lassen uns tragen vom Kakao Spirit – so kommen wir uns selbst und unserer weiblichen Natur wieder ein Stück näher. Du magst dabei sein? Buche hier Deinen Platz!


Du möchtest am 21. Juni 2022 um 19:30 Uhr beim Litha-Circle dabei sein und es im Kreis von Frauen gemeinsam feiern? Trage Dich hier unverbindlich in die Liste ein oder buche Dir Deinen Platz hier direkt  – ich freue mich auf Dich!

Gern kannst Du mir auch auf Instagram folgen.